Positives Signal aus Basel-Stadt: Frauenstreik in der Verwaltung!

In der Personalinformation vom 16. April 2019 weisen die beiden Regierungsrätinnen Eva Herzog und Elisabeth Ackermann an, den Frauen frei zu geben, um den Frauenstreik zu ermöglichen.

Gute Nachrichten aus dem Rathaus: Die Vorgesetzten sollen den Frauen am Frauenstreik freigeben. Mehr dazu im angehängten Schreiben des Regierungsrates. Daher rät der VPOD nun allen Mitarbeiterinnen, den Vorgesetzten mitzuteilen, dass sie am 14. Juni nicht arbeiten werden!

Downloads
16.04.2019Personalinformation FrauenstreikPDF (26 kB)
Diese News als PDF